Update FilmDB auf Version 0.1.1.6

Ab dieser Version eine MediaInfo.dll im FilmDB-Verzeichnis unterstützt.
Mit Hilfe dieser DLL sind detaillierte Informationen über das vorliegende Videomaterial möglich.

Voraussetzung:
die MediaInfo.dll liegt im Verzeichnis von FilmDB und der Pfad zum Video ist in FilmDB korrekt (Speicherort)
Ist dies erfüllt, ist Link “MediaInfo zeigen” unter dem Tab “AV” blau und die Informationen können abgerufen werden.

Voraussetzung erfüllt:

Voraussetzung nicht erfüllt:

Folgende Informationen werden bei einem Transportstream angezeigt:

Sollte es eine udrec-Aufnahme sein, und genpsi.exe befindet sich im FilmDB-Verzeichnis, dann bietet das Fenster die Möglichkeit an, die Datei mittels genpsi zu patchen:

Wenn man das tut, erscheint abschließend die Ausgabe von genpsi als Info:

MediaInfo.dll, FilmDB und eine Windows-genpsi.exe findet man im Download-Bereich

Kein Kommentar »

Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein um einen Komentar zu senden.

Kommentar RSS-Feed